Übersicht

Warum Menschen fliehen

In nahezu jedem Land der Welt gibt es Flüchtlinge, und täglich können wir in den Medien über ihre prekäre Lage lesen. Die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen ist eine wichtige politische und moralische Aufgabe für die Gesellschaften in Europa. Niemand wählt das Flüchtlingsdasein: Flüchtlinge fliehen vor Krieg, Verfolgung und massiven Menschenrechtsverletzungen. Sie fliehen, weil ihr Leben oder das ihrer Familien bedroht ist und sie keinen anderen Ausweg mehr wissen.

 

 

Derzeit befinden sich weltweit über 45,2 Millionen Menschen auf der Flucht. 15,4 Millionen von ihnen gelten nach völkerrechtlicher Definition als Flüchtlinge. Vier von fünf Flüchtlingen leben in Entwicklungsländern, da die meisten Flüchtlinge lediglich in ein angrenzendes Nachbarland fliehen. Den weit grösseren Teil – 28,8 Millionen – bilden jedoch sogenannte Binnenvertriebene (Internally Displaced Persons – IDP). Sie fliehen innerhalb ihres eigenen Landes, ohne dabei internationale Landesgrenzen zu überschreiten.

 

Lehrpersonen haben die grosse Chance, die Flüchtlingsthematik einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Um Sie dabei zu unterstützen, bieten wir und UNCHR Ihnen anschauliche Unterrichtsmaterialien, Filme, Lernspiele, Bilder sowie Statistiken und Publikationen zu den Themen Flüchtlinge, Asyl und humanitäre Hilfe.

 

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, bieten wir Ihnen einen bequemen Weg, 

um mit dem UNHCR-Büro für die Schweiz in Kontakt zu treten.

Ist Heimat ein Menschenrecht?

Flucht und Asyl im Unterricht

In Anlehnung an den Tag der Menschenrechte vom 10. Dezember, thematisiert diese Tagung Flucht, Asyl und transkulturelle Handlungskompetenzen.

 

Die Tagung wird in Zusammenarbeit mit dem UNHCR, éducation21, sowie der PH Bern durchgeführt.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie dem nachstehenden Flyer.

 

Flyer_Ist Heimat ein Menschenrecht_def.p
Adobe Acrobat Dokument 22.5 KB

Dies ist eine Website von:

In Zusammenarbeit mit:

UNHCR Büro für die Schweiz und Liechtenstein
94 rue de Montbrillant
CH-1202 Genève
Tel. +41 (0)22 739 74 44
Fax +41 (0)22 739 73 79
www.unhcr.ch

swige@unhcr.org

 

Postadresse:
Postfach 2500
CH-1211 Genève 2